Kontakt

Das Anfänger - Aquarium

Willkommen in der Wunderbaren Welt der Aquaristik

von Enrico Winter


Das Aquarium ist ein vielseitiges, spannendes und entspannendes Hobby für clevere Zeitgenossen. Es bietet Ruhe nach dem Stress und Unterhaltung für Genießer. Es gewährt Einblicke in eine Welt, die uns sonst verborgen bleibt. Ein Aquarium macht viel weniger Arbeit, als man glaubt. Es ist Pflegeleicht und lässt sich völlig nach individuellen Wünschen gestalten. Sie bleiben unabhängiger als bei anderen Heimtieren, müssen keine Steuer auf's Tier zahlen und keine Genemigung einholen (ausser beim Partner, versteht sich). Sogar im Urlaub macht ein Aquarium keine Probleme.

In den heimischen Gewässern unserer tropischen Zierfische sorgt die Natur für optimale Lebensbedingungen. Wasser wird ständig ausgetauscht und die unterschiedlichen Bewohner der Unterwasserwelt sorgen gemeinsam für ein funktionierenden biologischen Kreislauf.
Ganz anders sind die Verhältnisse im Aquarium. Hier leben Tiere und Pflanzen auf engeren Raum als in der Natur zusammen. Der Mensch muss für gesunde und naturgerechte Bedingungen in diesem Lebensaum sorgen. In der Obhut eines verantwortungsvollen Menschen würde ein Fisch, wenn er wählen könnte, wahrscheinlich lieber in einem Aquarium als in freier Natur leben. Denn es lebt sich mittlerweile gut in einem Aquarium - und in der Regel länger als in der Natur. Und da ist noch der Beruhigende und Ästhetische Effekt. Oft sitze ich einfach nur vor dem Becken und geniesse das bunte treiben darin. Das kann spannender sein als jeder Krimi!!!

Dieser 'kleine Ratgeber' versteht sich als Beratungshilfe von einem Hobby - Aquarianer zum anderen. Ich erhebe keinen Anspruch auf Professionelles Wissen rund um die Aquaristik und will es hier auch nicht. Vielmehr soll diese Homepage Wissen vermitteln, die es einen Anfänger ermöglicht, sein erstes Aquarium mit Erfolg zu betreiben, ohne seine Tiere und Pflanzen durch Unwissenheit zu töten.

Ich bitte die werte Leserschaft noch eines zu beachten:

Ein Lebensraum im Aquarium kann nur funktionieren, wenn ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beckengrösse und Besatz besteht. Alle Aquarien unter 50 Liter Wasserinhalt sollten also NICHT für die Fischhaltung verwendet werden! Die Fische leben wie in einer Pfütze, haben keinen ausreichenden Bewegungsfreiraum und die Wasserwerte erreichen ,ob des hohen Stoffwechsels der Fische, ein Kritiches Maß, dass an Tierquälerei grenzt!!!

Der Vollständigkeit wegen gehe ich auch auf das Thema Meeresaquaristik ein. Da das eher für Profis interessant sein dürfte, beschränke ich mich da nur auf das Wesentlichste. Und ganz zum Schluss noch etwas zu Nanoaquarien.

In diesem Sinne - Petri... äh.. Fisch Heil!

??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

Hat Ihnen meine Homepage gefallen?

Sehr gut
gut
befriedigend
ausreichend
mangelhaft
ungenügend

Oh, ... eine Sechs... Wo leigt denn mein Fehler? Tadeln kann man schnell, nur Lerne ich aus Fehlern, wenn ich auch darauf hingewiesen werde! Wegen der Fairnis...

00023972